Ferienprogramm

Mit Spiel und Spaß in die Ferien

Ihre Kinder wissen nicht, was sie in den Ferien machen sollen? Dann können sie mit Albert und Marie forschen.

Die Ferienprogramme sind konzeptionell etwas anders als die Kurse:

  • längere Zeitdauer
  • die Gruppen sind altersgemischt
  • höhere spielerische Anteile
  • die Themen sind teilweise andere

Mögliche Themen sind: Strom, Rund um die Natur, Anlegen eines Kräuterbeetes o. ä. , Beobachten von Tieren, Rund um's Wasser.

Für altersgemsichte Gruppen geeignet

Vielleicht haben Sie auch schon einmal beobachtet, dass Kindern die Haare zu Berge stehen, wenn sie mit einer Gummihose eine Plastikrutsche herunter rutschen. Woran liegt das? Was hat das mit Elektrizität zu tun? Wie entsteht ein Blitz? Woher kommt der Strom?
Beim Thema "Strom" werden diese und andere Fragen beantwortet.

Experimentieren im Freien

Sie fahren dieses Jahr nicht in den Urlaub und möchten Ihren Kindern viel Abwechslung bieten?
Ihre Kinder matschen gerne mit Wasser. Nebenbei lernen sie einige Eigenschaften von Wasser kennen und untersuchen einen Bach. Oder ihre Kinder erzeugen ihren eigenen Regenbogen. Aus welchen Farben setzt er sich zusammen? In welcher Reihenfolge tauchen die Farben auf?
Liebe Kinder, schaut euch einfach das Foto an. Albert hat es in Zimbabwe an den Viktoriafällen aufgenommen.